AKTUELLES

   

Sehr geehrte Kunden der Firma Alu-Meier,

die Firma Alu-Meier GmbH mit mir als Geschäftsführer stellt ihre Tätigkeit zum 30.9.2020 ein, was aber nicht das Ende von Alu-Meier bedeutet. Der Handel mit Zuschnitt, Kantbearbeitung, Bohrbearbeitung und Restelager wird vom ehemaligen Mitarbeiter Christian Draxler und Nicol Bobrich-Draxler mit allen Rechten übernommen. Die neue Firma übernimmt dann natürlich auch den Namen ALU-MEIER GmbH

Die CNC-Fräserei und CAD-Konstruktion übernimmt die Firma KA-TO-Plan Thomas Kalapisch

Der Metallbau mit Schweisserei wird von einem weiteren Mitarbeiter unter dem Namen Baumgärtner Metallbau und Kunstschmiede übernommen.

Der Betrieb in der Kistlerhofstr. endet dann zum Jahresende und wird zum Anfang Januar 2021 im HandwerksQuartier Geretsried  Dieselweg 12 wieder aufgenommen.

Die 3 Firmen arbeiten jeweils eigenständig aber in enger Kooperation zusammen, wenn der jeweilig Arbeitsumfang dieses Zusammenspiel erfordert, um eine leistungsfähige Gesamtleistung anbieten zu können.

Meine Hoffnung liegt darin, daß sie, unsere Kunden, den „Neuen“ eine Chance geben und deren Leistungen in Anspruch nehmen.

Allen meinen Kunden danke ich herzlich für die langjährige Treue und verabschiede mich in den Ruhestand.

Ihr, Euer Peter Meier

Die neue Alu-Meier GmbH übernimmt natürlich auch den betreffenden Kundenstamm der alten Alu-Meier GmbH. Rechtsgrundlage der Übertragung von Ihren Kundendaten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f i.V.m. Abs. 4 DS-GVO. Im Rahmen der hierbei erforderlichen Interessenabwägungen haben wir Ihr Vertraulichkeitsinteresse und unsere Interessen an der Datenübermittlung jeweils miteinander abgewogen.  Für Kunden mit laufenden Vertragsbeziehungen werden die Daten daher nur übermittelt, wenn Sie einer Vertragsübernahme zugestimmt haben.  Für Kunden ohne laufende Vertragsbeziehungen und Vertragsbeziehung jünger als drei Jahre gilt: Sollten Sie einer Weitergabe Ihrer Kundendaten an die neue Alu-Meier GmbH nicht zustimmen wollen, bitten wir um eine formlose Widerspruchs-Rückmail innerhalb von 6 Wochen, dann sperren wir ihren Datensatz im Kundenstamm und löschen ihre Mailadresse aus dem Verteiler. Ihre Bankdaten werden grundsätzlich nicht übermittelt. Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Daten, die Sie uns im Zusammenhang mit einer Werbeeinwilligung rund um die Alu-Meier GmbH zur Verfügung gestellt haben, nicht an die neue Alu-Meier GmbH übertragen werden. Wir werden diese Daten ersatzlos löschen, wenn sie nicht mehr erforderlich sind. Das neue Unternehmen wird Sie künftig im Bedarfsfall um eine neue, eigenständige Werbeeinwilligung bitten. Im Übrigen verweisen wir auf unsere bisherige Datenschutzerklärung.

TEL: 089-748905-0   FAX: 089-748905-20  MAIL:  INFO@ALU-MEIER.DE

ÖFFNUNGSZEITEN: MO-DO   8.00 UHR – 12.30 UHR   13.15 – 17.00 UHR    FR  8.00 – 14.00 UHR